Anwendungsbetreuer (m/w/d) für das geografische Informationssystem (GIS)

Als kommunales Unternehmen der Stadt Jena erbringen wir Dienstleistungen aus einer Hand rund um die städtischen Immobilien und Flächen. Wir sind zentraler Ansprechpartner für alle privaten, gewerblichen und verwaltungsinternen Nutzer der ca. 400 städtischen Gebäude und stellen für die Stadtverwaltung Jena die informationstechnische Infrastruktur wirtschaftlich, ziel- und zukunftsorientiert bereit. Unsere Abteilung IT-Service versorgt rund 1.400 Arbeitsplätze der Stadtverwaltung an über 100 Standorten mit IT-Infrastruktur. Gestalten Sie Digitalisierung im Stadtverwaltungskontext mit und bewerben Sie sich als Anwendungsbetreuer (m/w/d) für das geografische Informationssystem (GIS).

Ihre Aufgaben

  • selbständige Betreuung, Konzeption und Weiterentwicklung des städtischen GIS
  • Etablierung von Schnittstellen zwischen dem GIS und anderen Fachverfahren
  • Bereitstellen von zentral relevanten GIS-Funktionen
  • Unterstützung der Anwenderinnen und Anwender des städtischen GIS im First- und Second-Level-Support
  • Vertretung der Stadt Jena in der FOSSGIS-Community

Ihre Fähigkeiten und Kenntnisse

  • Idealerweise besitzen Sie ein abgeschlossenes Studium im Bereich Geowissenschaften, Geoinformatik oder eines verwandten Studiengangs und verfügen über Berufserfahrung im oben genannten Aufgabenbereich.
  • Sie können auf anwendungsbereite Kenntnisse relationaler räumlicher Datenbanken, bevorzugt PostGIS, zurückgreifen (Datenmodellierung und -abfrage). Sie begeistern sich für die Modellierung, Darstellung, Verarbeitung und Speicherung räumlicher Daten.
  • Sie besitzen vertiefte Erfahrung in der Anwendung von Desktop-GIS, vorzugsweise QGIS, sind souverän im Umgang mit GIS-Datenformaten sowie WebGIS-Technologien und den dazugehörigen Standards. Kenntnisse aus der CAD-Welt und des QGIS-Webclients sind von Vorteil.
  • Erfahrungen und Kenntnisse in einer objektorientierten Programmiersprache (insbesondere Python, JavaScript) sowie Erfahrungen mit dem QT-Framework sind erwünscht.
  • Sie zeichnen sich aus durch Eigeninitiative und eine innovative Arbeitsweise.
  • Zusätzlich runden Kenntnisse der räumlichen Planung, z.B. Bauleit- oder Landschaftsplanung, Ihr Profil ab.

Ihre Möglichkeiten

Auf Basis Ihrer Erfahrungen entwickeln Sie sich gemeinsam mit uns und erhalten die Chance, in einem etablierten Umfeld kreativ und innovativ zu agieren sowie fachlich und persönlich zu wachsen. Freuen Sie sich auf eine anspruchsvolle Position in einem familienfreundlichen Unternehmen und flexible Arbeitszeiten verbunden mit einer entsprechenden Vergütung und den im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen. Arbeiten Sie vor Ort in Jena und nutzen Sie die Freiheit, Technologien auszuprobieren und mit eigenen Ideen mitzuwirken.

Sie wünschen sich eine anspruchsvolle Tätigkeit, ein angenehmes Arbeitsklima und echte Work-Life-Balance? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Wenn Sie an unserem Stellenangebot interessiert sind, senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bitte bis zum 11.09.2020 an

Kommunale Immobilien Jena
Paradiesstraße 6
07743 Jena

oder per E-Mail an: KIJ@Jena.de

Downloads

Ausschreibungstext (PDF, 3.49 MB)

Standort

Kommunale Immobilien Jena
Kommunale Immobilien Jena

Paradiesstraße 6
07743 Jena
Deutschland

Paradiesstraße 6
07743 Jena
Deutschland