Duales Studium Bauingenieurwesen - Schwerpunkt Hochbau

Als kommunales Unternehmen der Stadt Jena erbringen wir Dienstleistungen rund um die städtischen Immobilien und Flächen. Wir verstehen uns als Dienstleister aus einer Hand und sind zentraler Ansprechpartner für alle privaten, gewerblichen und verwaltungsinternen Nutzer der ca. 400 städtischen Gebäude.

Gestalten Sie Zukunft und beginnen Sie zum 01.10.2020 Ihr duales Studium zum Dipl.-Ing. für Bauwesen mit Schwerpunkt Hochbau (m/w/d).

Infos zum Studium

Die Regelstudienzeit erstreckt sich über 6 Semester. Die Theoriephasen finden an der Staatlichen Berufsakademie in Glauchau statt, die Praxis wird beim städtischen Eigenbetrieb Kommunale Immobilien Jena (KIJ) absolviert. Theorie- und Praxisphasen wechseln sich alle drei Monate ab. An der Berufsakademie erlernen Sie alle ingenieurwissenschaftlichen Grundlagen (Baukonstruktion, Ingenieurmathematik, Baustofflehre). Außerdem wird Ihnen Fachwissen im Bereich Baustatik, Mauerwerks-/ Stahlbetonbau und Baustatik vermittelt. Komplettiert wird die Ausbildung durch Baubetriebslehre, Projektbearbeitung, Technische Gebäudeausstattung sowie Themenschwerpunkte wie Öffentliches Baurecht, Arbeitsschutz.

Infos zu den Praxis-Modulen

Im Praxis-Unternehmen KIJ werden Sie von Anfang an in laufende Bauprojekte eingebunden. Hier lernen Sie den allgemeinen Ablauf von Bauprojekten der öffentlichen Hand kennen, übernehmen erste eigene Bauprojekte und verantworten in enger Abstimmung mit Ihrem Ausbilder die Projektsteuerung. Dabei durchlaufen Sie die verschiedenen Leistungsphasen des Bauablaufs. Ob am Schreibtisch oder in Bauherrenfunktion auf der Baustelle – Ihr Arbeitsalltag gestaltet sich vielseitig und immer an der Seite eines kreativen und professionell agierenden Teams.

Ihre Voraussetzungen

Wir ermöglichen Ihnen ein professionelles BA-Studium, wenn

  • Sie die Zugangsvoraussetzungen für das Studium an der Berufsakademie Glauchau erfüllen, d. h. Abitur bzw. die Fachhochschulreife oder eine berufliche Qualifikation als Meister oder Techniker vorweisen können
  • Sie sich für Mathematik, naturwissenschaftliche Fächer und das Thema Bauen begeistern.

Ihre Vorteile

Ihr Studium ist verbunden mit einer entsprechenden Vergütung nach dem TVAöD inkl. Weihnachtsgeld, betrieblicher Altersvorsorge, Jobticket sowie 30 Tagen Urlaub. Darüber hinaus bezuschussen wir Fachliteratur und zahlen bei erfolgreichem Studium eine Abschlussprämie. Flexible Arbeitszeiten sind für uns als zertifiziertes familienfreundliches Unternehmen selbstverständlich. Profitieren Sie von Gesundheitsmaßnahmen am Arbeitsplatz von zahlreichen Teamevents und anspruchsvollen, vielfältigen Aufgaben in einem angenehmen Arbeitsklima!

Senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte bis zum 14.02.2020 an

Kommunale Immobilien Jena
Paradiesstraße 6
07743 Jena

oder per E-Mail an: kij@jena.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Downloads

Ausschreibungstext (PDF, 526.98 KB)

Standort

Kommunale Immobilien Jena
Kommunale Immobilien Jena

Paradiesstraße 6
07743 Jena
Deutschland

Paradiesstraße 6
07743 Jena
Deutschland