Erzieher (m/w/d) - frühkindliche Bildung

Die Stadtverwaltung Jena sucht für den Fachdienst Jugend und Bildung regelmäßig o. g. pädagogischen Fachkräfte.

Expeditionsteilnehmer für das Abenteuer Erziehung - Die Mission ist (k)ein Kinderspiel

Das Team kommunale Kindertagesstätten besteht aus elf modernen und gut ausgestatteten Kindergärten mit ca. 1.200 Plätzen für Kinder im Alter vom sechsten Lebensmonat bis zum Schuleintritt sowie ca. 240 Mitarbeiter/innen. In unseren Kindergärten werden den Kindern Erfahrungsbereiche eröffnet, in denen sie sich Wissen und Weltverständnis aneignen können. Bei uns wachsen Kinder verschiedener sozialer, ethnischer und kultureller Herkunft und Kinder mit unterschiedlichen Entwicklungsvoraussetzungen miteinander auf. Die frühen Lebensjahre sind die beste und wichtigste Zeit, um die Identität der Kinder in all ihren Aspekten zu fördern und zu stärken.

Ihre Aufgaben

  • beobachten und dokumentieren von Entwicklungsverläufen als Grundlage für das Schaffen individueller Lerngelegenheiten entsprechend der Bedürfnisse und Interessen des einzelnen Kindes und der Kindergruppe
  • individuelle Förderung der Entwicklung jeden Kindes
  • Betreuung und Unterstützung der Kinder bei den täglichen Abläufen
  • partnerschaftliche Zusammenarbeit und Kooperation mit Eltern zum Wohle des Kindes
  • Umsetzung des Thüringer Bildungsplanes und der pädagogischen Konzeption der Einrichtung

Ihr Profil

  • erfolgreicher Abschluss als Erzieher mit staatlicher Anerkennung oder vergleichbarer Abschluss gemäß § 16 Abs. 1 ThürKitaG
  • nachweisbare praktische Berufserfahrungen in der frühkindlichen Bildung und/oder der heilpädagogischen Arbeit sind von Vorteil
  • Weiterbildungen im Berufsfeld der „Frühen Kindheit“ sind wünschenswert
  • bestehender Impfschutz bzw. Nachweis über eine Immunität gegen Masern

Die Freude an der Arbeit mit Kindern spricht Ihnen aus dem Herzen und die Entwicklung der Ihnen anvertrauten Kinder unterstützen Sie mit Elan, Empathie und Optimismus. Sie sind humorvoll, gelassen und verfügen über das notwendige Verantwortungsgefühl und Einfühlungsvermögen. Sie begleiten als Mutmacher, Welterklärer und Trostspender täglich die Kinder dabei, selbst zu erforschen, wie die Welt funktioniert.

Unser Angebot an Sie

  • ein zunächst befristetes Arbeitsverhältnis in Teilzeit im Rahmen eines Sockelarbeitsvertrages, für mindestens ein Jahr mit der Option auf unbefristete Weiterbeschäftigung
  • eine Vergütung nach Entgeltgruppe S 8a TVöD, Besonderer Teil Sozial- und Erziehungsdienst zzgl. verschiedener Jahressonderzahlungen („Weihnachtsgeld“ und Leistungsprämie)
  • vielfältige Fort- und Weiterbildungsangebote
  • ein interessantes, vielfältiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
  • Arbeiten in einem engagierten und freundlichen Team

Wenn auch Sie Tag für Tag über kindliche Ideen staunen können, sich gern überraschen lassen, Mut zum gestalten und Ausprobieren haben und sich mit Kindern und Eltern gemeinsam auf eine spannende Reise begeben wollen, dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen, bestehend aus Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Nachweis über die erforderliche berufliche Qualifikation sowie Kopien von qualifizierten Dienst-/Arbeitszeugnissen/Beurteilungen, die nicht älter als drei Jahre sein sollten, jederzeit per Post an den

Fachdienst Personal
Stadtverwaltung Jena
Am Anger 15
07743 Jena

oder per Mail an bewerbungen@jena.de.

Im nächsten Stellenbesetzungsverfahren werden Ihre Bewerbungsunterlagen mit einbezogen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Die Stadt Jena engagiert sich für Chancengleichheit.

Downloads

Ausschreibungstext (PDF, 215.46 KB)

Standorte

Fachdienst Personal
Fachdienst Personal

Am Anger 15
07743 Jena
Deutschland

Am Anger 15
07743 Jena
Deutschland

Team Kommunale Kindertagesstätten
Team Kommunale Kindertagesstätten

Am Anger 13
07743 Jena
Deutschland

Am Anger 13
07743 Jena
Deutschland