Betriebswirt oder Jurist (m/w/d) als Leiter des Rechungsprüfungsamt (m/w/d)

Die Stadtverwaltung Jena sucht für das Rechnungsprüfungsamt, welches unmittelbar dem Oberbürgermeister unterstellt ist, zum 01.02.2022 o. g. Führungskraft.

Das Rechnungsprüfungsamt ist bei der Wahrnehmung seiner Aufgaben unabhängig, gemäß § 21 Abs. 3 ThürKDG weisungsunabhängig und ausschließlich dem Gesetz verpflichtet. Die Prüfungen dienen der öffentlichen Finanz- und Rechtmäßigkeitskontrolle. Der Stadtrat und der Oberbürgermeister können unmittelbar Auskünfte verlangen.

Ihre Aufgaben

  • fachliche, organisatorische und disziplinarische Leitung des Rechnungsprüfungsamtes mit der Verantwortung für Personalführung und -entwicklung
  • Beratung des Oberbürgermeisters, der Dezernate und Fachdienste hinsichtlich der Einhaltung der ordnungsgemäßen Führung der Haushaltswirtschaft sowie der Rechtmäßigkeit, Zweckmäßigkeit und Wirtschaftlichkeit des Verwaltungshandelns
  • Prüfung des Jahres- und Gesamtabschlusses einschließlich der Anlagen und Erarbeitung des Schlussberichtes

Ihr Profil

  • Befähigung für den höheren nichttechnischen Verwaltungsdienst durch ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Rechts- bzw. Wirtschaftswissenschaften, vorzugsweise mit der Vertiefungsrichtung Rechnungswesen, Wirtschaftsprüfung/Revision oder Abschluss als Master of Public Administration
  • mehrjährige Berufserfahrung im Prüfungsbereich oder im Finanz- und Rechnungswesen des öffentlichen Dienstes
  • nachweisbare Kenntnisse der Betriebswirtschaft und der doppelten Buchführung
  • umfassende Rechtskenntnisse in allen Bereichen der öffentlichen Verwaltung, insbesondere im Vergaberecht (VOL/VOB/HOAI/VgV) sowie im Fördermittel- und Zuwendungsrecht

Sie zeichnen sich sowohl durch eigenverantwortliches, systematisches und zielorientiertes Arbeiten aus. Sie verfügen über analytisches Denk- und Urteilsvermögen, über ein sicheres und souveränes Auftreten sowie über eine klare und treffende Ausdrucksfähigkeit und einem klaren Schriftstil bei der Formulierung der Prüfberichte. Komplexe Zusammenhänge können Sie schnell erfassen und verständlich sowie zielgruppenorientiert darstellen. Sie können klare Ziele vorgeben und dabei die Potenziale der Mitarbeiter:innen berücksichtigen und entsprechend ihren Leistungen und Bedürfnissen fördern.

Unser Angebot an Sie

Unser Angebot an Sie

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit
  • eine Besoldung bis zur Besoldungsgruppe A 14 ThürBesG
  • Führung eines aus acht Mitarbeiter:innen bestehenden Teams
  • flexible Arbeitszeiten und Unterstützung bei der fachlichen Qualifizierung und Weiterbildung zur Führungskraft
  • eine verantwortungsvolle Tätigkeit, in der Sie sich beruflich und persönlich weiterentwickeln können

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bevorzugt über unser Online-Bewerbungsportal und nutzen dafür den Button "Online-Bewerbung" bis spätestens 04.10.2021. Alternativ besteht die Möglichkeit, eine aussagekräftige Bewerbung an folgende Adresse zu senden:

Stadtverwaltung Jena
Fachdienst Personal
Am Anger 15
07743 Jena

oder per Mail an bewerbungen@jena.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Die Stadt Jena engagiert sich für Chancengleichheit.

Standort

Betriebswirt oder Jurist (m/w/d) als Leiter des Rechungsprüfungsamt (m/w/d)

Stadtverwaltung Jena
Am Anger 15
07743 Jena
Deutschland

Stadtverwaltung Jena
Am Anger 15
07743 Jena
Deutschland