Kaufmann/-frau für Tourismus und Freizeit (m/w/d)

Sie sind ein Spezialist für Freizeitplanung? Unvergessliche Ferienerlebnisse liegen in Ihrer Natur? Sie können gut auf Leute zugehen? In herausfordernden Situationen behalten Sie einen kühlen Kopf? Organisationstalent ist Ihr zweiter Vorname? Klingt ganz nach Ihnen? Dann bewerben Sie sich für eine Ausbildung als Kaufmann/-frau für Tourismus und Freizeit (m/w/d) zum Ausbildungsbeginn 01.09.2020.

Die theoretische Ausbildung an der Staatlichen Berufsbildenden Schule für Wirtschaft, Verwaltung und Ernährung in Weimar vermittelt Ihnen u. a. Kenntnisse zu touristischen und freizeitwirtschaftlichen Produkten sowie deren Vorbereitung, Marketing und Vertrieb. Sie lernen, wie man Veranstaltungen plant und durchführt, Prozesse kaufmännisch steuert und kontrolliert sowie deren Servicequalität gewährleistet.

Die praktische Ausbildung führt Sie durch interessante und vielseitige Bereiche von JenaKultur. Dabei lernen Sie besonders die abwechslungsreichen Aufgaben der Jena Tourist-Information, im Marketing sowie im Veranstaltungs- und kaufmännischen Bereich und in den Bereichen Buchhaltung/Controlling kennen.

Sie lernen hier

  • touristische Produkte entwickeln, vermitteln und verkaufen
  • Touristen beraten und betreuen
  • zielgruppenspezifische Informationen über touristische Leistungen und Attraktionen – auch in einer Fremdsprache – erstellen
  • Veranstaltungen und Marketingmaßnahmen konzeptionieren und umsetzen
  • Grundlagen und Abläufe der kaufmännischen Buchhaltung

Wir bieten

  • qualitativ hochwertige Ausbildung durch langjährige Erfahrung und kompetente Ausbilder
  • interessante und verantwortungsvolle Aufgaben in einem modernen und kreativen Team
  • attraktive Ausbildungsvergütung nach Tarifvertrag TVöD und 30 Tage Urlaub, inklusive Prämie bei erfolgreicher Abschlussprüfung und Lehrmittelzuschuss
  • verkehrsgünstiger Arbeitsplatz im Herzen Jenas
  • Gast- bzw. Auslandspraktikum

Wir erwarten

  • mindestens einen guten Realschulabschluss
  • gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift
  • gute Fremdsprachenkenntnisse in Englisch, weitere Sprachen von Vorteil
  • Interesse am (regionalen) Tourismus und an wirtschaftlichen Zusammenhängen
  • ausgeprägtes Servicedenken, ein freundliches und sicheres Auftreten
  • schnelle Auffassungsgabe und Kreativität
  • Bereitschaft für die Arbeit im Schicht- und Wochenenddienst

Bei Interesse senden Sie ein Bewerbungsschreiben, einen tabellarischen Lebenslauf und Kopien der letzten beiden Zeugnisse bis spätestens 18.03.2020 bevorzugt per E-Mail als ein zusammenhängendes PDF-Dokument an jenakultur-bewerbungen@jena.de.

Postanschrift:

JenaKultur
Personal/Organisation
Knebelstraße 10
07743 Jena

Die Stadt Jena engagiert sich für Chancengleichheit. Wir begrüßen Bewerbungen unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

Downloads

Ausschreibungstext (PDF, 124.63 KB)

Standorte

JenaKultur | Personal/Organisation
JenaKultur | Personal/Organisation

Knebelstraße 10
07743 Jena
Deutschland

Knebelstraße 10
07743 Jena
Deutschland

Jena Tourist-Information
Jena Tourist-Information

Markt 16
07743 Jena
Deutschland

Markt 16
07743 Jena
Deutschland