Leiter Stabsstelle des Bürgermeisters im Dezernat für Stadtentwicklung und Umwelt (m/w/d)

In der Stabsstelle Querschnittsaufgaben des Dezernats für Stadtentwicklung und Umwelt der Stadtverwaltung Jena ist schnellstmöglich o. g. Stelle, aufgrund der Erprobung neuer Verwaltungsstrukturen zunächst befristet bis zum 31.01.2025 mit Option auf unbefristete Weiterbeschäftigung, neu zu besetzen.

Ihre Aufgaben

  • organisatorische und fachliche Leitung der Stabsstelle
  • konzeptionelle Mitwirkung bei der Fortschreibung und Weiterentwicklung der strategischen Ziele des Dezernates
  • Erarbeitung baurechtlicher Stellungnahmen
  • fachliche Vertretung des Dezernenten in themenspezifischen Arbeits- bzw. Projektgruppen
  • Koordinierung aller Gesamtstellungnahmen der Stadt Jena im Rahmen ihrer Beteiligung als Träger öffentlicher Belange (Flächennutzungs-, Bebauungs-, Vorhaben- und Erschließungsplänen sowie verschiedene Satzungen und sonstigen Planungen)

Ihr Profil

  • erfolgreicher Abschluss als Jurist (erstes und zweites Staatsexamen) mit dem Schwerpunkt Baurecht oder Hochschulabschluss (Master/Diplom) als Bau-/ bzw. Wirtschaftsingenieur bzw. der Stadtplanung mit einer baurechtlichen Zusatzqualifikation, vorzugsweise LL.M. Baurecht oder vergleichbar
  • juristische Kenntnisse im Bereich des Baurechts
  • einschlägige Verwaltungserfahrung
  • nachweisbare Erfahrungen in der Mitarbeiterführung sind von Vorteil

Sie erkennen Konflikte, streben tragfähige Lösungen an und treffen zeitnahe sowie nachvollziehbare Entscheidungen, für die Sie Verantwortung übernehmen. Ein hohes Maß an Selbstständigkeit, Leistungsbereitschaft und die Fähigkeit zur schnellen Einarbeitung in die unterschiedlichsten Themengebiete zeichnet Sie aus. Ein ausgeprägtes Koordinierungs- sowie Verhandlungsgeschick runden Ihr Profil ab.

Unser Angebot an Sie

  • ein zunächst befristetes Arbeitsverhältnis bis zum 31.01.2025
  • eine Vergütung nach Entgeltgruppe 14 TVöD
  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit, in der Sie sich beruflich und persönlich weiterentwickeln können
  • flexible Arbeitszeiten und Angebote für Weiterbildungen
  • eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit

Wenn Sie sich von oben genannter Tätigkeit angesprochen fühlen, dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen, bestehend aus Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Nachweis über die erforderliche berufliche Qualifikation sowie Kopien von qualifizierten Dienst-/Arbeitszeugnissen/Beurteilungen, die nicht älter als drei Jahre sein sollten, bis zum 19.08.2020 per Post an den

Fachdienst Personal
Stadtverwaltung Jena
Am Anger 15
07743 Jena

oder per Mail an bewerbungen@jena.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Die Stadt Jena engagiert sich für Chancengleichheit.

Downloads

Ausschreibungstext (PDF, 141.6 KB)

Standorte

Fachdienst Personal
Fachdienst Personal

Am Anger 15
07743 Jena
Deutschland

Am Anger 15
07743 Jena
Deutschland

Dezernat für Stadtentwicklung und Umwelt
Dezernat für Stadtentwicklung und Umwelt

Am Anger 26
07743 Jena
Deutschland

Am Anger 26
07743 Jena
Deutschland