Sachbearbeiter Vollstreckung (m/w/d)

Der Fachdienst Buchhaltung und Vollstreckung der Stadtverwaltung Jena sucht schnellstmöglich, zunächst befristet als Krankheitsvertretung, mit der Option auf unbefristete Weiterbeschäftigung, zwei o. g. Mitarbeiter/-innen.

Ihre Aufgaben

  • Ermittlung von Vollstreckungsansätzen
  • abschließende Bearbeitung von Vollstreckungsaufgaben (Zusammenstellung der offenen Forderungen gegen einen Zahlungspfichtigen; Prüfung des Vorliegens der Vollstreckungsvoraussetzungen / Vorliegen des Titels bei privatem Recht; Prüfung des Vollstreckungsweges (öffentlich-rechtlich / privat-rechtlich); Erarbeitung der zur öffentlich-rechtlichen Vollstreckung erforderlichen Schritte einschließlich der entsprechenden Verwaltungsakte (Pfändungen), Bearbeitung eingehender Widersprüche einschließlich Widerspruchsvorlage an die Rechtsaufsichtsbehörde (LVA); Erarbeitung der zur privatrechtlichen Vollstreckung erforderlichen Anträge bei Gericht inkl. Immobiliarvollstreckung; Erarbeitung der ggf. notwendig werdenden Entscheidungsvorlagen für Niederschlagungen, Erlässe und Vergleiche, Überwachung befristet bzw. unbefristet niedergeschlagener Forderungen)
  • inhaltliche Vor- und Nachbereitung von Vollstreckungsaufgaben

Ihr Profil

  • erfolgreicher Abschluss als Verwaltungsfachangestellter (FL I) oder vergleichbarer Abschluss
  • Berufserfahrung in der öffentlich-rechtlichen Vollstreckung sind von Vorteil
  • sichere, anwendungsbereite Kenntnisse im Verwaltungsverfahrens- und Vollstreckungsrecht sowie Grundkenntnisse im doppischen Gemeindehaushaltsrecht
  • Anwenderkenntnisse der Buchhaltungs- und Vollstreckungsprogramme AVVISO, HKR und Crown sowie des Dokumentenmanagementsystems Enaio sind von Vorteil

Sie haben Praxiserfahrung im Umgang mit Geldangelegenheiten, zeichnen sich sowohl durch eigenverantwortliches als auch teamorientiertes Arbeiten aus und verfügen über ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten in Wort und Schrift. Ihnen fällt es leicht durch Ihr Verhandlungsgeschick, auch in schwierigen Situationen Lösungen innerhalb vorgegebener Rahmenbedingungen zu finden und durchzusetzen. Durch Ihre emotionale Stabilität behalten Sie Ihr sicheres und souveränes Auftreten auch in Konfliktsituationen.

 

Unser Angebot an Sie

  • ein zunächst befristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit mit einer Vergütung nach Entgeltgruppe 9a TVöD
  • eine spannende Aufgabe in einem leistungsstarken Team
  • Unterstützung bei der fachlichen Qualifizierung und Weiterbildung

 

Wenn Sie sich von oben genannter Tätigkeit angesprochen fühlen, dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen, bestehend aus Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Nachweis über die erforderliche berufliche Qualifikation sowie Kopien von qualifizierten Dienst- / Arbeitszeugnissen / Beurteilungen, die nicht älter als drei Jahre sein sollten, bis zum 24.06.2019 per Post an den

Fachdienst Personal
Stadtverwaltung Jena
Am Anger 15
07743 Jena

oder per Mail an bewerbungen@jena.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Die Stadt Jena engagiert sich für Chancengleichheit.

Downloads

Ausschreibungstext (PDF, 111.95 KB)

Standorte

  1. Fachdienst Personal
    Am Anger 15
    07743 Jena
    Fachdienst Personal
    Am Anger 15
    07743 Jena
  2. Fachdienst Buchhaltung und Vollstreckung
    Am Anger 28
    07743 Jena
    Fachdienst Buchhaltung und Vollstreckung
    Am Anger 28
    07743 Jena

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Felder, die mit * markiert sind, sind Pflichtfelder

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.