Sachgebietsverantwortlicher Digitalisierung (m/w/d)

Der Kommunalservice Jena ist als Eigenbetrieb der kreisfreien Stadt Jena mit einem breiten Spektrum an kommunalen Dienstleitungen wirtschaftlich tätig. Hierzu zählen die Geschäftsbereiche Tiefbau und Stadtraum, kommunale und zentrale Dienste sowie Flächen und Verwaltung.

In diesem Bereich sorgen wir für eine zeitgemäße Verkehrsinfrastruktur und sind für die Entsorgungswirtschaft, öffentlichen Grünanlagen, Spielplätze, Friedhöfe, den Straßenbau und die Elektrotechnik zuständig.

Dabei sind wir bestrebt, in dem zukunftsweisenden Aufgabenfeld der Digitalisierung auch kommunal voranzuschreiten und setzen uns stadtweit mit unseren Partnern und unserer unternehmensinternen IT mit Technologien und Prozessen auseinander, um die Stadt Jena wegweisend für die Zukunft weiterzuentwickeln, zu digitalisieren und die Lebensqualität und Funktionalität zu steigern.

Ihre Aufgaben

  • Zuständigkeit für die gesamtunternehmerische Digitalisierung von Prozessen und Einführung neuer Technologien
  • Verantwortlichkeit für die Umsetzung, dauerhafte Nachkontrolle und Justierung/ Parametrierung des Umweltverträglichen Verkehrsmanagements (UVM)
  • Weiterentwicklung des Energiekonzeptes, der Elektromobilität, des Breitbandausbaus der Stadt Jena
  • Mitarbeit in den städtischen Gremien zur Digitalisierung
  • Verantwortlichkeit für die Planungsleistungen im Sachgebiet Digitalisierung
  • Koordinierung von Ingenieurleistungen und Projekten
  • Projektsteuerung von Investitionsmaßnahmen inklusive Kosten- und Terminkontrolle

Ihr Profil

  • erfolgreich abgeschlossenes Hochschul-/Fachhochschulstudium in der Fachrichtung Wirtschaftsingenieurwesen, Technologiemanagement, Informations- und Kommunikationstechnik, Elektrotechnik oder vergleichbare Qualifikationen und Kenntnisse
  • Berufserfahrungen sind wünschenswert
  • Anwenderkenntnisse in MS-Office, Projektmanagementsoftware
  • hohe Belastbarkeit, Flexibilität und Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit, Problemlösungs- und Ergebnisorientierung sowie strukturierte Arbeitsweise
  • Besitz eines gültigen Führerscheins Klasse B

Unser Angebot an Sie

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • angenehmes Betriebsklima
  • eine tarifgerechte Vergütung (E 11) und verschiedene Sozialleistungen nach TVöD
  • ein betriebliches Gesundheitsmanagement

Wenn Sie sich von der angebotenen Aufgabe angesprochen fühlen, bitten wir um Zusendung Ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 15.11.2019 an den

Kommunalservice Jena
Personalwesen
Löbstedter Straße 56
07749 Jena

oder per E-Mail an: personalbuero@jena.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Mit der Übersendung der Bewerbungsunterlagen stimmen Sie der Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit diesem Personalauswahlverfahren zu. Einzelheiten entnehmen Sie bitte dem datenschutzrechtlichen Informationsblatt.

Der Inhalt der Stellenausschreibung ist nur verbindlich, sofern er unmittelbar beim Kommunalservice Jena oder der Stadt Jena abgerufen wird.

Downloads

Standorte

  1. Kommunalservice Jena, Personalwesen
    Löbstedter Straße 56
    07749 Jena
    Kommunalservice Jena, Personalwesen
    Löbstedter Straße 56
    07749 Jena