Sozialarbeiter Integrationsdienst (m/w/d)

Im Fachdienst Jugendhilfe der Stadtverwaltung Jena sind schnellstmöglich zwei o. g. Stellen, davon eine befristet als Elternzeitvertretung voraussichtlich bis zum 31.12.2020, neu zu besetzen.

Ihre Aufgaben

  • Auswahl, Gewährung und Durchführung von Maßnahmen der Eingliederungshilfe gemäß § 35a SGB VIII und §§ 53 ff. SGB XII in ambulanter, teilstationärer und stationärer Form
  • Beraten von Eltern, Personensorgeberechtigten, Kindern und Jugendlichen über Hilfen zur Erziehung in der Familie sowie Klärung des erforderlichen Unterstützungsbedarfes
  • Wahrnehmen des Schutzauftrages bei Kindeswohlgefährdungen gemäß § 8a SGB VIII in Verbindung mit dem BGB und Familienverfahrensgesetz (FamFG)
  • enge Zusammenarbeit mit freien Trägern der Eingliederungshilfe, Kindertagesstätten und Schulen

Ihr Profil

  • erfolgreicher (Fach-) Hochschulabschluss in Sozialer Arbeit mit staatlicher Anerkennung oder in Erziehungswissenschaften mit dem Schwerpunkt Sozialpädagogik
  • mehrjährige Berufserfahrung in der Jugendhilfe, speziell in der Eingliederungshilfe
  • fundierte Rechtskenntnisse in den Sozialgesetzbüchern, FamFG und BGB
  • medizinische bzw. psychologische Kenntnisse sind von Vorteil
  • Besitz eines gültigen Führerscheins der Klasse B

Sie verfügen über ein hohes Maß an kommunikativen und sozialen Kompetenzen, welche Ihnen auch in schwierigen Situationen helfen Konfikte zu lösen und klare Entscheidungen zu treffen. Zudem zeichnen Sie sich durch eine eigenständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise aus und behalten in Stresssituationen den Überblick.

Unser Angebot an Sie

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Teilzeit (30 Wochenstunden) bzw. ein befristetes Arbeitsverhältnis als Elternzeitvertretung voraussichtlich bis zum 31.12.2020 in Teilzeit (32 Wochenstunden)
  • eine Vergütung entsprechend den persönlichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe S14 TVöD, Besonderer Teil Sozial- und Erziehungsdienst
  • familienfreundliche, fexible Arbeitszeiten
  • Unterstützung bei der fachlichen Qualifzierung und Weiterbildung

Wenn Sie sich von oben genannter Tätigkeit angesprochen fühlen, dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen, bestehend aus Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Nachweis über die erforderliche berufiche Qualifkation sowie Kopien von qualifzierten Dienst-/Arbeitszeugnissen/Beurteilungen, die nicht älter als drei Jahre sein sollten, bis zum 05.08.2019 per Post an den

Fachdienst Personal
Stadtverwaltung Jena
Am Anger 15
07743 Jena

oder per Mail an bewerbungen@jena.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Die Stadt Jena engagiert sich für Chancengleichheit.

Downloads

Ausschreibungstext (PDF, 191.21 KB)

Standorte

  1. Fachdienst Personal
    Am Anger 15
    07743 Jena
    Fachdienst Personal
    Am Anger 15
    07743 Jena
  2. Fachdienst Jugendhilfe
    Am Anger 13
    07743 Jena
    Fachdienst Jugendhilfe
    Am Anger 13
    07743 Jena

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Felder, die mit * markiert sind, sind Pflichtfelder

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.