Straßensozialarbeiter (m/w/d)

Im Fachdienst Jugend und Bildung der Stadtverwaltung Jena ist schnellstmöglich im Planungsraum Lobeda o. g. Stelle befristet als Elternzeitvertretung, voraussichtlich bis zum 28.02.2021, neu zu besetzen.

Ihre Aufgaben

  • Organisation von aufsuchender Gruppen- und Platzgruppenarbeit mit gefährdeten jungen Menschen (Schulverweigerung, Drogenabhängigkeit, Überschuldung) sowie präventive Arbeit bei drohenden Konfikten unter jungen Menschen
  • Organisation und Durchführung von Beratungen zur Lebensbewältigung durch Einzelgespräche, Initiierung von Einzelfallhilfen sowie vermittelnder Zusammenarbeit mit Behörden und weiteren Unterstützungsangeboten
  • Initiierung und Umsetzung von Präventionsprojekten an Schulen sowie Mitarbeit an regionalen Projekten der Gemeinwesenarbeit (Drogenprävention, Gesundheitsfürsorge, Freizeitprojekte)
  • Mitarbeit an regionalen und überregionalen Gremien und Projekten

Ihr Profil

  • erfolgreicher Fachhochschulabschluss als Sozialarbeiter oder Sozialpädagoge mit staatlicher Anerkennung oder ein vergleichbarer Abschluss im Sinne des Fachkräfteangebotes des Landes Thüringen
  • mehrjährige Berufserfahrung auf dem Gebiet der Kinder- und Jugendarbeit bzw. Jugendsozialarbeit
  • Kenntnisse im SGB II und SGB VIII
  • Besitz eines gültigen Führerscheins der Klasse B

Sie verfügen über eine selbstständige, strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise und arbeiten gern im Team. Ihre problembezogene methodische Beratungs- und Betreuungskompetenz wenden Sie fallbezogen an. Durch Ihre ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und die Anwendung von Deeskalationsstrategien können Sie Konfikte und Probleme lösen und klare Entscheidungen durchsetzen.

Unser Angebot an Sie

  • ein befristetes Arbeitsverhältnis als Elternzeitvertretung, voraussichtlich bis zum 28.02.2021, in Vollzeit
  • eine Vergütung nach Entgeltgruppe S11b TVöD, Besonderer Teil Sozial- und Erziehungsdienst
  • ein interessantes, vielfältiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
  • Unterstützung bei der fachlichen Qualifzierung und Weiterbildung

Wenn Sie sich von oben genannter Tätigkeit angesprochen fühlen, dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen, bestehend aus Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Nachweis über die erforderliche berufiche Qualifkation sowie Kopien von qualifzierten Dienst- / Arbeitszeugnissen / Beurteilungen, die nicht älter als drei Jahre sein sollten, bis zum 02.09.2019 per Post an den

Fachdienst Personal
Stadtverwaltung Jena
Am Anger 15
07743 Jena

oder per Mail an bewerbungen@jena.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Die Stadt Jena engagiert sich für Chancengleichheit.

Downloads

Ausschreibungstext (PDF, 216.89 KB)

Standorte

  1. Fachdienst Personal
    Am Anger 15
    07743 Jena
    Fachdienst Personal
    Am Anger 15
    07743 Jena
  2. Streetwork Lobeda
    Erlanger Allee 114
    07747 Jena
    Streetwork Lobeda
    Erlanger Allee 114
    07747 Jena

Neuen Kommentar schreiben

Felder, die mit * markiert sind, sind Pflichtfelder

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.

Ich bin mit der Veröffentlichung des Kommentars auf dieser Webseite und der Verwendung meiner Daten zur Bearbeitung des Kommentars gemäß der Datenschutzerklärung einverstanden.

Kommentare